Apfel-Mangold-Tarte

mit mariniertem Kohlrabi

Schwierigkeit
einfach
Zutaten für 4 Personen
Blätterteig für ein Backblech
6 EL Crème fraîche
1 rote + 1 weiße Zwiebel
1 Mangold
1 Apfel
1 Kohlrabi
Zesten von einer unbehandelten Orange
3 - 4 EL Olivenöl
1-2 EL Essig
Honig oder Zucker
Salz und Pfeffer
Einkaufsliste downloaden

Den Backofen nach Packungsanweisung vorheizen. Die Mangoldblätter abtrennen, waschen, die weißen Strünke herausschneiden und das übrig gebliebene Grün in mundgerechte Stücke schneiden. Den Apfel und die Zwiebeln in Scheiben schneiden. Blätterteig nach Packungsanweisung auf dem Backblech ausbringen, mit Crème fraîche bestreichen und mit dem geschnittenen Apfel, dem geputzten Mangold und den Zwiebeln belegen und fertig backen.

Während die Tarte im Ofen ist, den Kohlrabi schälen und in feine Stifte schneiden, die Orange gründlich waschen und die Zesten schneiden. Das Ganze mischen und mit dem Essig, Öl, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Gründlich durchmischen und zu der Apfel-Mangold-Tarte servieren.

Guten Appetit!