Bunte Bete Suppe

Schwierigkeit
einfach
Zutaten für 4 Personen
4 mittelgroße Gelbe Bete
2 mittelgroße Rote Bete
4 mittelgroße Kartoffeln
2 kleine Zwiebeln
800 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
200 ml Milch
Pfeffer und Salz

Kräuteröl
1 große Handvoll Rucola-Salat
1 Bund Petersilie
6 EL Olivenöl
Einkaufsliste downloaden

Zuerst die Bete und die Kartoffeln schälen (am Besten mit Einmalhandschuhen, da die Bete stark abfärbt) und in Stücke schneiden. Danach die kleinen Zwiebeln schälen, fein hacken und in einer Pfanne kurz andünsten. Dann in einem Topf die Rote Bete mit 400ml Gemüsebrühe und in einem anderen Topf die Gelbe Bete mit 400ml Gemüsebrühe ungefähr 30 Minuten kochen. Nach 15 Minuten jeweils die Hälfte der Kartoffeln und der Zwiebeln den Töpfen hinzufügen. Alles so lange weiterköcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Sollte die Flüssigkeit verkocht sein, dann nach Gefühl wieder Wasser nachfüllen. Beide Töpfe kurz abkühlen lassen und die Milch und die Sahne hälftig hinzufügen und mit einem Pürierstab fein mixen. Nach Belieben salzen und pfeffern. Zuerst die Gelbe Bete Suppe in den Teller füllen und dann vorsichtig die Rote Bete Suppe mittig hinzufügen. Mit einer Gabel kann man dann schöne Muster ziehen. Abgerundet wird die Suppe durch ein paar Tupfen des Kräuteröls.

Guten Appetit!