Bruschetta mit Tomaten

Schwierigkeit
einfach
Zutaten für 4 Personen
500g Tomaten
1 Zwiebel
8 Scheiben Ciabatta
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste downloaden

Tomaten vom Grün entfernen, waschen und dann in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und zu den Tomaten in eine Schüssel geben. Anschließend zwei Knoblauchzehen schälen, davon eine Zehe sehr fein hacken oder durch eine Presse drücken und unter die Tomaten mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, 1 EL Öl unterrühren.

Den Backofen auf 180°C - 200°C (Umluft) vorheizen. Das Ciabatta in Scheiben schneiden und mit Olivenöl beträufeln. Die Scheiben auf ein Backblech legen und bis zur gewünschten Bräune im Backofen rösten. Danach die goldbraun gebackenen Scheiben mit der zweiten Knoblauchzehe einreiben, Tomaten auf das Ciabatta geben und mit Basilikum garnieren.

 

Guten Appetit!