Erntefrisch aus Freilandanbau.


Rezepte aus der Behr Küche

Gegrillter Zuckermais mit Limetten-Sour Cream
Zutaten für 4 Personen

4 Maiskolben

Für den Dip
100 ml Sour Cream
50 ml Mayonnaise
Saft von einer ½ Limette
Meersalz, Pfeffer

Zum Garnieren
1 Bund Koriander, grob gehackt
60 g geriebener Parmesan
Chiliflocken
1,5 Limetten, in Spalten geschnitten

  1. Frischen Zuckermais waschen und ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze im Topf mit ausreichend Salzwasser kochen. Beim vorgekochten Zuckermais entfällt dieser Schritt. Die vorgekochten Maiskolben auf den Grill oder in eine Grillpfanne legen und von allen Seiten scharf anbraten.     
  2. Für den Dip die Mayonnaise mit Sour Cream verrühren und mit dem Saft einer halben Limette, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Maiskolben mit dem Dip rundherum einstreichen und mit Parmesan, Chiliflocken und Koriander bestreuen. Zum Servieren können Limettenspalten gereicht werden.
Guten Appetit!
Schwierigkeit
einfach
Zubereitungszeit
20 Min.