Erntefrisch aus Freilandanbau.


Das Behr Gemüse ABC


frischer Knoblauch

Alle Informationen auf einen Blick

Ist saisonal frischer Knoblauch verfügbar, ersetzt er unter Kennern mit Genuss den getrockneten.
Er ist genauso zum Würzen zu verwenden, wie der getrocknete Knoblauch, fein geschnitten oder als ganze Zehen. Zum Erhalt seines frischen Geschmacks sollte Knoblauch bei der Zubereitung warmer Speisen nur kurz mit erhitzt werden, bis er glasig ist, da er sonst bitter wird.

Unser Knoblauch wir im Herbst gepfanzt. Nach ca. 40 Wochen kann dann der friche Knoblauch von Mai bis August geerntet werden.

Download: Erntekalender

Frischer Knoblauch sollte kühl, trocken und vor Licht geschützt aufbewahrt werden und ist mit bis zu 2 Wochen im Vergleich zum getrockneten vergleichsweise kurz haltbar.