Presse-Service


17.05.2011 - BEHR stärkt strategisches Regionalitäts- und Ganzjahreskonzept

Die BEHR AG stärkt mit der Geißler Gemüsebau GmbH ihr strategisches Regionalitäts- und Ganzjahreskonzept

 

Zum 1. Juni 2011 wird die BEHR AG mit der Geißler Gemüsebau GmbH in Büttelborn gesellschaftlich verbunden sein und gewinnt damit einen Standort in Südhessen hinzu.

 

Als europaweit agierende Firmengruppe baut die BEHR AG in sechs Ländern Gemüse an. Die Kunden, vorwiegend der Lebensmitteleinzelhandel, werden ganzjährig mit den Produkten aus Freilandanbau beliefert. Rudolf Behr, Vorstandsvorsitzender der BEHR AG: „Im Frühjahr und Herbst waren die Übergänge zwischen der Sommerproduktion in Deutschland und der Winterproduktion in Südeuropa witterungsbedingt manchmal etwas heikel. Mit diesem neuen Standort in Südhessen können wir die Unsicherheit aus dem Weg schaffen und unsere Ganzjahresbelieferung noch stärker absichern.“

 

Die Geißler Gemüsebau GmbH zählt vorwiegend regionale Vollsortimenter zu ihren Kunden. Dieses Geschäft soll, so Rudolf Behr, hinsichtlich der Qualität und des Volumens noch weiter ausgebaut werden: „Im Betrieb Geißler steckt noch viel Potenzial. Mit der Gemüseproduktion im hessischen Ried geben wir Antworten auf die vom Lebensmitteleinzelhandel geforderten Regionalitätskonzepte und stellen uns hier noch besser auf.“


Christoph Geißler, Geschäftsführer der Geißler Gemüsebau GmbH: „Die Kunden- und Produktstrukturen unseres Betriebs und der BEHR AG passen gut zusammen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit.“

 

Die BEHR AG mit Sitz in Seevetal, Niedersachsen, ist ein Familienunternehmen in vierter Generation und zählt zu Deutschlands größten Anbaubetrieben von Salaten und Gemüse. www.behr-ag.com

Kontakt

Birger Exner

Leitung Marketing


BEHR AG

Parkstraße 2

21220 Seevetal-Ohlendorf

 

Tel.: +49 (4185) 79 77 - 732

Mail: bexner(@)behr-ag.com

Mehr Informationen zum Download